Ausbildung
Industriekauffrau/-mann

Berufsbild

Ihre Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau zählt zu den beliebtesten Ausbildungsgängen in Deutschland. Denn ihr fachübergreifender Charakter ermöglicht Ihren Einsatz in unterschiedlichsten Betrieben – egal welcher Größe. Um das zu erreichen, lernen Sie alle Prozesse kennen und sind an der Planung, Durchführung und Kontrolle verschiedenster kaufmännischer Tätigkeiten beteiligt. Sie wollen wissen, wie das fertige Produkt, die Zahnscheibe, bei uns entsteht? Dann werden Sie diesen Prozess in Ihrer Ausbildung im Detail kennenlernen. Kalkulieren ist eine der wichtigsten Tätigkeiten der Industriekaufleute. Sie sind zum Beispiel dafür verantwortlich, dass unsere Firma sich bei der Ausarbeitung von Angeboten nicht verrechnet. Von der Materialbeschaffung bis hin zum Verkauf sind Sie verwaltend, rechnend und planend am Werk.

Sie unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach der Auftragsrealisierung.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Gewünschter Schulabschluss

Realschulabschluss oder (Fach-) Hochschulreife

Ihre Aufgaben

  • Einblick in sämtliche Abteilungen
  • Bewältigung spannender Aufgaben im betriebswirtschaftlichen Umfeld
  • Mitarbeit bei operativen Tätigkeiten im Einkauf, Marketing, Finanzbuchhaltung, Qualitätsmanagement, Arbeitsvorbereitung, Personal, Controlling, Vertrieb
  • Kommunikation mit Kunden, sowie Akquise

Gewünschte Kenntnisse/ Fähigkeiten

  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude
  • Organisationstalent
  • Kontaktfreudigkeit im Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Sicherer Umgang mit modernen Informations- und Telekommunikationstechniken
  • Gute EDV- und MS-Office Kenntnis

Ansprechpartnerin

Frau Günther

Hinweis für minderjährige Bewerber

Wenn Sie unter 18 sind, benötigen Sie eine unterzeichnete Einwilligungserklärung Ihres gesetzlichen Vertreters, also beispielsweise Ihrer Eltern.

Download:
Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten (PDF)

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Formular zu, ansonsten können wir Ihre Bewerbung leider nicht berücksichtigen.

Bewerbungsformular

Sehr geehrte/r Bewerber/in, wir freuen uns, dass Sie sich für eine Ausbildung in unserem Haus interessieren. Bitte füllen Sie das Formular mindestens mit Ihren persönlichen Daten aus, so dass wir mit Ihnen in Verbindung treten können. Vielen Dank!

Anrede *
HerrFrau

Familienstand
ledigverheiratetgeschiedenverwitwet

Beschäftigungsverhältnis
TeilzeitVollzeit

Bevorzugte Schicht
FrühschichtSpätschichtNachtschicht

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? *
GoogleInstagramFacebookWebsitePlakateFlyerMitarbeiter-EmpfehlungSonstiges

Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) im Anhang als PDF
Gesamtgröße max 8 MB

* Pflichtfeld