Category

Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht – 8 wöchiges Grundpraktikum bei Günter Sievers Maschinenbau GmbH

Von | Erfahrungsberichte

Ohne Recht zu wissen, was mich in den kommenden 8 Wochen erwarten würde, fuhr ich an meinem ersten Arbeitstag zu Günter Sievers Maschinenbau GmbH. Ich hatte mich zwar im Vorfeld auf der Internetseite über Produkte und Produktion ein wenig informiert, wirklich umfassend war das Bild aber nicht.

In den kommenden Tagen lebte ich mich recht schnell in der mir bis dato unbekannten Arbeitswelt ein und lernte in den darauffolgenden Wochen fast alle Produktionsschritte ausführlich kennen. Von Anfang an begegneten mir die Mitarbeiter freundlich und zuvorkommend und brachten mir die einzelnen Produktionsschritte näher.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht zum 10-wöchigen Praktikum bei der Firma Günter Sievers Maschinenbau GmbH

Von | Erfahrungsberichte

In das 10-wöchige Praktikum bei der Firma Günter Sievers Maschinenbau GmbH startete ich mit Unsicherheiten und gemischten Erwartungen. Die größte Sorge war natürlich, als Frau im Berufsfeld Maschinenbau nicht akzeptiert zu werden und dadurch nicht aktiv am Wertschöpfungsprozess teilnehmen zu dürfen. Gerade diese Sorge stellte sich schon nach kürzester Zeit als völlig unbegründet dar. Ich wurde in alle maschinellen Abläufe und Arbeiten voll einbezogen und konnte jederzeit Fragen stellen, die immer umfassend geklärt wurden.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht zum zweiwöchigen Schülerpraktikum bei der Firma Günter Sievers Maschinenbau GmbH

Von | Erfahrungsberichte

Das Praktikum hat mir sehr gut gefallen, die Leute waren alle sehr nett und offen und man hat einen guten Einblick in das Arbeitsleben bekommen! Ich als Praktikantin durfte vieles machen was auch langjährige Mitarbeiter dort tun. Damit meine ich, dass ich von jedem mal die Arbeit übernommen habe, auch die Arbeit, die unangenehm sein konnte. Zum Beispiel konnte es unangenehm oder langweilig sein 2 Stunden Zahnräder in Öl-Wasser getränkt, einzulegen, zu warten, sie zu entnehmen, sie zu kontrollieren und sie schließlich einzuräumen.

Weiterlesen